Gletschertour auf den Grossvenediger in den Hohen Tauern

Der Grossvenediger ist mit seinen 3662m Höhe der fünfthöchste Berg Österreichs. Wunderschöne Täler und eine moderate Hochtouren-Runde bietet der Nationalpark Hohe Tauern. Im Osten Tirols und südlich von Salzburg gelegen, ist dieses Gebiet von der Schweiz aus via Innsbruck recht leicht erreichbar.

An vier Tourentagen möchte ich mit euch den Gipfel besteigen und über Gletscher und durch eine traumhaft schöne Bergwelt wandern.

Ausgangspunkt ist Neukirchen am Grossvenediger. Die geplante Route verläuft über spaltige Gletscher und weite Firnhänge und bedarf einer guten körperlichen Verfassung.

Termin

Sonntag 9. - Mittwoch 12. September 2018

Treffpunkt

Sonntag 09.09.2018 ca. 8:00 Sargans

Preis

777,- CHF

Anzahl Teilnehmer

4-6

Leistungen

  • Anreise ab Treffpunkt
  • Leitung der Tour durch dipl. Bergführer
  • 3x Hüttenübernachtung mit HP

Anforderungen

  • Tagesmärsche von ca. 2-8 Stunden mit bis zu 1200Hm
  • Gletscherbegehung

Ausrüstung

  • Bergtaugliche Kleidung für’s Hochgebirge
  • Gletscherausrüstung

Ausrüstungsliste

Technische Ausrüstung:

  • Bergschuhe
  • Steigeisen mit Antistoll
  • Pickel
  • Sitzgurt
  • Tagesrucksack 30-35L
  • Sonnenbrille / -creme
  • 120cm lange Bandschlinge
  • Reepschnüre 5mm 1,5m und 3m
  • 2 Verschlusskarabiner
  • 2 Normalkarabiner

Bekleidung:

  • Tourenhose
  • Regenhose / -jacke
  • 2 Paar Socken
  • Unterwäsche
  • 2 T-Shirts (aus Wolle)
  • 1 langärmliges Shirt
  • Mütze
  • Handschuhe (1 dünnen und ein etwas dickeres Paar)
  • Windstopper Fleece-Jacke
  • Buff (Halstuch)

Sonstiges:

  • Waschzeug
  • Hüttenschlafsack
  • Euro
  • Ausweis (SAC / DAV)
  • Trinkflasche
  • Tagesverpflegung
  • Stirnlamp